DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: https://altwww.arminia-bielefeld.de/2018/04/03/jeff-saibene-talkt-fuer-den-guten-zweck/

Jeff Saibene talkt für den guten Zweck

Arminias Cheftrainer Jeff Saibene ist am Montag, den 16. April 2018, ab 18:00 Uhr Gast beim MEMO Sport-Talk von “OWL zeigt Herz”.

Gemeinsam mit Handball-Legende Heiner Brand sowie dem Fußball-Nationalspieler Sebastian Kehl erzählen die prominenten Köpfe nicht nur Anekdoten aus dem Profisport, sondern lassen auch Freiraum für Wissenswertes aus ihrer Arbeitswelt als Trainer und als Spieler.

Heiner Brand sammelte sechs deutsche Meisterschaften, vier Pokalsiege und darüber hinaus auf europäischer Ebene zwei Mal den Pokal der Pokalsieger, den Supercup und den IHF-Pokal. Er war der erste Handballer, der als Spieler (1978) und als Trainer (2007) Weltmeister wurde. Sebastian Kehl wurde mit Borussia Dortmund drei Mal deutscher Meister und mit der deutschen Nationalmannschaft 2002 Vize-Weltmeister in Japan und Südkorea.

Umrandet wird der Sport-Talk, moderiert von Thomas Milse, von kulinarischen Genüssen am Buffet und ausgewählten Getränken vom „Wirthaus 1802 im Bültmannshof“ (Kurt-Schumacher-Straße 17a in Bielefeld). Zudem erhält jeder teilnehmende Gast ein überraschendes Begrüßungsgeschenk. Der Eintritt inklusive Essen beträgt 65,00 Euro.

Karten für die Veranstaltung gibt es an folgenden Vorverkaufsstellen:

  • MEMO GmbH, Brückhof 1a, Steinhagen, 05204/9228-244
  • “Wirtshaus 1802 im Bültmannshof”, Kurt-Schumacher-Str. 17a, Bielefeld, 0521/89737946

Die Einnahmen kommen dem sozial engagierten Verein “OWL zeigt Herz” zugute, der  seit mittlerweile 11 Jahren Kinder der Region in den Bereichen Sport, Kultur und Musik unterstützt und fördert.

Hier können Sie sich über “OWL zeigt Herz” informieren.